J. & L. Lobmeyr - Home
J. & L. Lobmeyr - Home
KONTAKTLineHÄNDLERLineFACEBOOKLineNEWSLETTERLineIMPRESSUMLineENGLISH
Österreich und die Biennale
Lobmeyr in neuer Publikation von Jasper Sharp


Österreich und die Biennale
Der diesjährige Kommissär des Österreich-Pavillons auf der Biennale in Venedig, Jasper Sharp, liefert mit „Österreich und die Biennale Venedig 1895-2013“ die bislang umfassendste Dokumentation zum Thema. Sie schöpft aus dem Bestand von rund 50 Archiven in ganz Europa.

 

Österreich und die Biennale
Seinen ersten eigenen Pavillon, so lässt sich nachlesen, bespielte Österreich 1932. Und Lobmeyr war mit dabei – wie erneut 1934.

 

Österreich und die Biennale
Die Erstpräsentation der über 500 Seiten starken Publikation fand Ende April 2013 in der Wiener Secession statt.
Jasper Sharp: Österreich und die Biennale di Venezia, 1895-2013, Verlag für moderne Kunst Nürnberg, EUR 58,-

 


 


 


 



Pfeil ZURÜCK

...................................................................................................................................................................